Startseite
Neuigkeiten
Pressespiegel
Beach-Volleyball
Trainingszeiten
Spielpläne usw.
Archiv
Geschichte
Impressum
Südniedersachsen
Spielbericht 04./05.02.2012

VG LaPeKa/Osterode in der Volleyball-Jugendspielrunde

Doppelsieg für U16-Team – Teilerfolg für U13-Team

Pressemitteilung vom 05.02.2012

LaPeKa/Osterode (Co) Am Wochenende startete wieder die Jugendspielrunde in der Volleyball-Region Südniedersachsen. Die VG LaPeKa/Osterode ist mit drei Teams dabei, wobei zunächst am Samstag das U16-Team und am Sonntag das U13-Team spielten.

Am Samtag traf das U16-Team der Volleyball-Gemeinschaft TG LaPeKa / MTV Osterode in Hattorf auf die Mannschaften von TVG Hattorf und DJK Kolping Northeim II. Überraschend konnte sich die VG in beiden Spielen klar mit 2:0 Sätzen behaupten. Gegen Hattorf siegte man mit 25:18 und 25:12, gegen Northeim mit 25:20 und 25:17. Für die VG spielten: Natalie Cordes, Leon Hankel, Philipp Steinmann und Filiz Uygun.

Ein „Mammut-Turnier“ mir drei Spielen über jeweils drei Sätze bestritt am Sonntag die U13-Mannschaft der VG LaPeKa/Osterode in Gieboldehausen. Gegen TVG Gieboldehausen II unterlag man in einem spannenden Match mit 1:2 (22:25, 31:29 (!), 14:16) und auch gegen DJK Kolping Northeim hatte man mit 1:2 (25:23, 16:25, 13:15) das Nachsehen. Vor allem zahlreiche verschlagene Angaben verhinderten in diesen Spielen den durchaus möglichen Erfolg. Im dritten Spiel lief es bei den eigenen Aufschlägen besser und das VG-Team  konnte sich so verdient gegen TVG Gieboldehausen I mit 2:1 (20:25, 25:14, 15:8) durchsetzen. Für die VG spielten: Leon Hankel, Theresa Hickmann, Svenja Lohrengel, Joshua Otremba und Hannah Ziegler.

Beide VG-Teams, wie auch die U14-Mannschaft, die erst am 11. Februar ihre Frühjahrsrunde beginnt, werden trainiert von Susanne Cordes. Am Dienstag von 16.00 bis 17.30 Uhr in der Lasfelder Turnhalle für Kinder ab etwa 8 Jahren, und am Mittwoch von 18.00 bis 19.30 Uhr in der Lindenberghalle für die U16- und U14-Teams, das heißt für Mädchen und Jungen ab etwa 12 Jahren. Zu beiden Trainingszeiten sind weitere an Volleyball interessierte Kinder und Jugendliche gern gesehen.