Startseite
Neuigkeiten
Beach-Volleyball
City-Beachcup
Trainingszeiten
Spielpläne usw.
Archiv 2008/09
Geschichte
Impressum
Vorschau 12.12.2009

Damen II und Herren der VG mit Heimspielen

U14-Jugend II der VG LaPeKa/Osterode in Pöhlde

Pressemitteilung vom 09.12.2009

LaPeKa/Osterode (Co) Am Samstag muss die U14-Jugend II reisen,  die Damen II und die Herren der VG LaPeKa/Osterode haben Heimrecht.

Bereits am Samstagvormittag hat die U14-Jugend I der VG LaPeKa/Osterode in Pöhlde ihre letzten beiden Spiele der Jugendspielrunde zu bestreiten. Ab 10 Uhr trifft man zunächst auf  den 1. VC Pöhlde III und anschließend auf den 1. VC Pöhlde II. Die Teams der Gastgeber liegen in der Tabelle knapp vor der VG II, so dass vielleicht ein Teilerfolg für die VG II möglich ist.

Am Nachmittag erwarten die Damen II und die Herren der Volleyball-Gemeinschaft ab 15 Uhr ihre Gäste in der Osteroder Lindenberghalle. Die Damen II spielen als Tabellensechster der Kreisliga gegen die SG Volleyball Münden III und die VSG Göttingen III. Münden III ist punktgleich mit Lauterberg Tabellenführer und Göttingen III als Vierter im Verfolgerfeld. Beide Hinspiele gingen für die VG II mit 1:3 verloren, weshalb Revanche angesagt ist. Ob das am Samstag gelingt, ist allerdings fraglich, da mehrere Stammspielerinnen der VG II ausfallen.

Die Herren starten mit Spielen gegen den Tabellenführer TSG Uslar und gegen die Lokalrivalen vom SFC Harz-Weser in die Rückrunde der Bezirksliga. Beim Hinspiel in Uslar konnte man überraschend einen Satz gewinnen, mehr dürfte auch diesmal nicht möglich sein. Gegen den SFC  ist nach der unnötigen 2:3-Hinspielniederlage allerdings Wiedergutmachung angesagt. Sollte den Herren aus LaPeKa und Osterode hier der angestrebte Sieg gelingen, zieht man mit den Gegnern gleich und behält Kontakt zum Tabellenmittelfeld. Bei einer Niederlage bleiben die Herren der VG LaPeka/ Osterode in akuter Abstiegsgefahr.