Startseite
Neuigkeiten
Trainingszeiten
Spielpläne usw.
Archiv 2008/09
Fotos
Geschichte
Impressum
Vorschau 13.12.2008

Heimspiele für Bezirksliga-Damen der VG

VG-Herren bei Tabellenführer Grone

Pressemitteilung vom 11.12.2008

LaPeKa/Osterode (Co) Am heutigen Samstag sind erneut drei Teams der VG LaPeka/ Osterode im Punktspieleinsatz. Bereits am Vormittag ab 10 Uhr bestreiten die Mädchen der ABC-Jugend ihre letzten beiden Spiele der Jugendspielrunde in der Lindenberghalle. Zunächst trifft man auf den TSV Schwiegershausen, in der Tabelle knapp vor der VG platziert. Anschließend ist Tabellenführer MTV Freiheit I der Gegner. Mit einem Teilerfolg wären die Mädchen der Volleyball-Gemeinschaft und ihre Trainerin Susanne Cordes sicher hoch zufrieden. Zum Abschluss der Runde spielen schließlich der MTV Freiheit I gegen II.

Ab 15 Uhr erwarten die Damen I der  VG LaPeKa/Osterode den MTV Groß Denkte und den SV Groß Ellershausen II zu den ersten Spielen der Bezirksliga-Rückrunde. Gegen den Tabellennachbarn Groß Denkte ist ein Sieg für die VG-Damen Pflicht, will man im Abstiegskampf nicht hoffnungslos zurückfallen. Das Hinspiel gewannen allerdings klar die Gäste aus Wolfenbüttel. Im zweiten Spiel trifft man auf den Tabellenzweiten aus Göttingen. Auch gegen die Grellies unterlag man erst kürzlich im Hinspiel, doch auch hier wird sich das Team der VG nicht kampflos ergeben.  Da mehrere Damen aus dem Stamm der VG I verhindert sind, wird Spielertrainerin Anja Biel auf vier Spielerinnen der spielfreien Kreisliga-Damen II zurückgreifen können.

Ebenfalls ab 15 Uhr treten die Herren der Volleyball-Gemeinschaft in Göttingen-Grone (Königsstieg) beim Tabellenführer der Bezirksliga an. Nach der unnötigen Niederlage gegen Mainzholzen muss man in Grone zudem noch drei Stammspieler ersetzen. So bleibt für die Herren aus LaPeKa und Osterode nur eine krasse Außenseiterrolle. Vielleicht unterschätzen die Gastgeber aber das VG-Team und es gelingt zumindest ein Satzerfolg.