Startseite
Neuigkeiten
Pressespiegel
Beach-Volleyball
Trainingszeiten
Spielpläne usw.
Archiv
Geschichte
Impressum
Südniedersachsen
Spielbericht 17./18.03.2012

Letzte Spiele der Volleyball-Jugendspielrunde

Kein Sieg für VG-Jugend zum Saison-Abschluss

Pressemitteilung vom 18.03.2012

LaPeKa/Osterode (Co) Am Wochenende waren zum Saisonabschluss noch einmal die U16 und die U13 der Volleyball-Gemeinschaft TG  LaPeKa / MTV Osterode im Einsatz.

Am Samstag ging es für die U16-Mannschaft der VG LaPeKa/Osterode gegen Gastgeber MTV Moringen um den Titel. Nachdem sich Moringen gegen Hattorf trotz eines 2:1-Sieges sehr schwach präsentierte, hoffte die VG auf eine Chance. Leider waren einige Mädchen und Jungen auf Seiten der VG  krankheitsbedingt nicht fit und so unterlag man glatt mit 13:25 und 15:25, was Moringen einen verdienten 2:0-Sieg brachte. Gegen DJK Kolping Northeim I sah es zunächst mit einem 25:18-Erfolg besser aus. Als man den zweiten Satz nach einer fast erfolgreichen Aufholjagd noch knapp mit 23:25 abgeben musste, war die Luft raus. Mit 10:15 unterlag man auch im Entscheidungssatz, was die 1:2-Niederlage besiegelte. Platz 2 war der VG aber bereits vor diesem Spiel nicht mehr zu nehmen.

Am Sonntag gingen schließlich acht U13-Teams in Northeim ans Netz. Das Team der VG LaPeKa/Osterode hatte gegen den Tabellenzweiten SV Harste einige Anlaufschwierigkeiten und gab den ersten Satz mit 15:25 klar ab. Im zweiten Satz konnte man aber den Spieß umdrehen und nach einer starken Leistung mit 25:20 gewinnen. Im Entscheidungssatz hatte man dann wieder eine etwas höhere Fehlerquote und nach einem 9:15 stand die knappe 1:2-Niederlage fest. Gegen den MTV Grone II mussten die VG-Mädchen und –Jungen nicht nur gegen das gegnerische Team sondern auch gegen zahlreiche laustarke Groner Fans spielen. Das VG-Team wehrte sich zwar tapfer, hatte bei der 0:2-Niederlage mit 10:25 und 17:25 aber keine Siegchance. So belegt die VG LaPeKa/Osterode im engen Tabellenmittelfeld zum Abschluss den 7. Platz.

Fotos U16

Fotos U13