Startseite
Neuigkeiten
Pressespiegel
Beach-Volleyball
City-Beachcup
Trainingszeiten
Spielpläne usw.
Archiv
Geschichte
Impressum
Spielbericht 18.09.2010

Erste Siege für Jugend-Teams der VG LaPeKa/Osterode

Glänzender Saison-Auftakt für VG-Damen in der Kreisliga

Pressemitteilung vom 18.09.2010

LaPeKa/Osterode (Co) Am Samstag begann für die Volleyballer der VG LaPeKa/Osterode die Punktspielsaison. Die VG nimmt mit einer Damen-Mannschaft und zwei Jugend-Teams an den Punktspielen des Volleyball-Verbandes teil und startete mit drei Heim-Turnieren in der Lindenberghalle.

Den Auftakt machten ab 10 Uhr die beiden von Trainerin Susanne Cordes betreuten VG-Teams in der Regions-Jugendspielrunde. Die U16-Mannschaft (Jahrgänge 1996/97) unterlag dabei trotz starker Leistung mit 0:2 (19:25/22:25) gegen den 1. VC Pöhlde II, konnte aber gegen DJK Kolping Northeim II mit 2:0 (25:17/25:17) den ersten Sieg einfahren. Für die VG-U16 spielten: Lukas Boschen, Laura Braunsdorff, Jona Rathmann, Antonia Schnell und Sascha Zieger.

Gleichzeitig erwarteten die jüngsten VG-Volleyballerinnen und –Volleyballer (Jahrgänge 1998-2000) in der U14-Jugendspielrunde die Teams von DJK Northeim I und VSG Göttingen. Leider konnte Göttingen keine Mannschaft stellen, weshalb die VG nur gegen Northeim antreten musste. Hier gab es einen umkämpften 2.1-Erfolg (28:26/18:25/15:13) für die VG-U14-Mannschaft mit der Aufstellung Katharina Koch, Cinja Niehus, Filiz Uygun und Philipp Steinmann. Das Spiel gegen Göttingen wird an einem Trainingstag nachgeholt.

Am Nachmittag erwarteten die Damen der VG LaPeKa/Osterode die Teams der SG Volleyball Münden III und des Einbecker SV zu ihren ersten Kreisliga-Punktspielen.

Das von Anja Biel trainierte VG-Team wurde kurz vor der Saison durch mehrere erfahrenere VG-Volleyballerinnen ergänzt und konnte in den Heimspielen mit zwei klaren 3:0-Siegen überzeugen. Gegen die jungen, aber bereits Kreisliga-erfahrenen Mündener Damen siegte die VG mit 25:20, 25:21 und 25:15. Wenig Widerstand leistete das neue Team aus Einbeck, das mit 25:1 (!), 25:14 und 25:9 bezwungen wurde.

Mit diesem Doppelsieg übernehmen die Damen der VG LaPeKa die Tabellenspitze der Kreisliga. Die VG spielte mit:  Ann-Katrin Beck, Darja Kaluger, Sabrina Limburg, Melanie Oberbeck, Kristin Preuß, Friederike Roddies, Ann-Christin Seyer, Linna Sommer, Carolin Stieg und Melanie Wellnitz.