Startseite
Neuigkeiten
Pressespiegel
Beach-Volleyball
City-Beachcup
Trainingszeiten
Spielpläne usw.
Archiv 2008/09
Geschichte
Impressum
Vorschau 30.01.2010

Schwere Auswärtsspiele für VG-Teams

Damen I in Münden, Damen II in Lauterberg

VG-Herren bei VSG Göttingen III

Pressemitteilung vom 27.01.2010

LaPeKa/Osterode (Co) Am kommenden Samstag haben die Bezirksliga-Damen und -Herren sowie die Kreisliga-Damen der VG LaPeKa/Osterode schwere Auswärtsspiele zu bestreiten

Die Damen I der Volleyball-Gemeinschaft haben die weite Reise nach Hann. Münden vor sich, um gegen die dortige SG Volleyball Münden II ihr Bezirksligaspiel zu absolvieren. Das Hinspiel ging nach hartem Kampf zwar mit 3:0 an die VG I, doch ist Münden in eigener Halle immer stärker besetzt. VG-Trainerin Susanne Cordes plagen zudem Aufstellungssorgen, da zwei Spielerinnen aus beruflichen bzw. familiären Gründen ausfallen. Ein Auswärtssieg wäre für die VG I wichtig, will man den Kontakt zum Tabellenmittelfeld nicht abreißen lassen. Spielbeginn ist etwa um 17 Uhr in der Halle am Werraweg.

Die Herren der VG LaPeKa/Osterode spielen ab 15 Uhr in Göttingen (Halle des Max-Planck-Gymnasiums) bei der VSG Göttingen III um Bezirksliga-Punkte. Im Hinspiel waren die VG-Herren gegen den Landesliga-Absteiger beim 0:3 chancenlos, vielleicht gelingt diesmal aber eine Überraschung. Wollen die Herren aus LaPeKa und Osterode noch eine Chance im Abstiegskampf haben, müssen sie punkten.

Die Damen II der VG LaPeKa/Osterode sind am Samstag zu Gast beim MTV Lauterberg. Nach den letzten Erfolgen in der Kreisliga möchte die VG II natürlich einen weiteren Sieg, die Punkte beim Tabellendritten der Kreisliga in Bad Lauterberg hängen aber hoch. Sollte den Damen II der VG aber ein Auswärtssieg gelingen, wäre man weiter in Kontakt zur Spitze der Liga. Gespielt wird ab etwa 17 Uhr in der Sporthalle der KGS in Bad Lauterberg.